Aus- und Weiterbildung

Startseite » Aus- und Weiterbildung » Förderberufsschule "Adolph Kolping"

Logo Kolping

Förderberufsschule "Adolph Kolping"

Träger: Kolping-Bildungswerk Thüringen e. V.

Jeder bekommt individuelle Hilfe und Unterstützung.

Die Förderberufsschule "Adolph Kolping" ist eine staatlich anerkannte Ersatzschule. Unsere Schule existiert seit dem Schuljahr 1998/1999.

Wir führen Berufsvorbereitungsjahre durch: BVJ 1 (mit Hauptschulabschluss), BVJ 2, BVJ B und BVJ B für Körperbehinderte durch.

  • Für das BVJ können sich alle Schüler anmelden, welche die Allgemeine Schulpflicht erfüllt haben, aber noch keinen Hauptschulabschluss erreicht haben.

Wir unterrichten Gartenbauwerker in dreijähriger Ausbildung.

  • Wer den Berufsabschluss "Gartenbauwerker" in den Fachrichtungen "Zierpflanzenbau" und "Garten- und Landschaftsbau" erreichen möchte, kann bei uns im 1., 2. und 3. Ausbildungsjahr an 2 Tagen pro Unterrichtswoche beschult werden.

Und außerdem...

... können Schüler mit Lernschwächen (Abgänger von Förderschulen) und Schüler mit körperlichen Behinderungen das BVJ besuchen.

Kontakt

Förderberufsschule "Adolph Kolping"

Wermutmühlenweg 11
99089 Erfurt

Telefon: (03 61) 7 30 68-30

E-Mail: info@kbw-th.de

Webseite: kbw-th.de

Ansprechpartnerin:

Frau Schmidt

Angebotsübersicht: Aus- und Weiterbildung »